Beruflicher Werdegang

 Aktuelle Tätigkeit

  • Online-Praxis für Beziehungs- und Erziehungsfragen 

Frühere Tätigkeiten 

  • Eigene Praxis für  Kinder, Paare und Familie 
  • Schulische Heilpädagogin und Sonderschullehrerin in versch. Schulen 
  • Pädagogische Psychologin an der Heilpädagogischen Tagesschule Innerschwyz 
  • Psychotherapeutin in der Aeskulap-Klinik, Brunnen 
  • Psychotherapeutin im Therapiezentrum in Meggen
  • Paar- und Familientherapeutin am Institut für Ehe und Familie, Zürich
  • Live-Supervisorin an der Fachhochschule für Sozialarbeit in Darmstadt und Saarbrücken 
  • Leiterin der Familien-Beratungsstelle der Caritas in Mainz 

Aus- und Weiterbildungen

  • Psychotherapieausbildung in systemischer Paar- und Familientherapie, Carole Gammer, München 
  • Ausbildung in Körperpsychotherapie nach G. Downing, München
  • Leibpsychotherapie und Psychoenergetik bei Dr. Peter Schellenbaum, Orselina  
  • Ausbildung in Schulischer Heilpädagogik, Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik, Zürich 
  • Ausbildung in systemischer Live-Supervision bei Verena Krähenbühl, Darmstadt 
  • Psychologiestudium an der Hochschule für Angewandte Psychologie,  Zürich 
  • Verschiedene Fortbildungen: Gestalttherapie, Sandspieltherapie, Psychomotorik, Visualisierungsübungen, Hypnotherapie, Verhaltenstherapie
  • Workshops bei Gunther Schmidt in systemischer und hypnotherapeutischer Konzepte für Coaching und Persönlichkeitsentwicklung